Frauen

Die Frauen treffen sich

  • jeden letzten Mittwoch im Monat zu ihrer Gemeinschaftsmesse um 9.00 Uhr in der Lambertikirche, danach Treffen im Café Colibri (Stadtbücherei);
  • jeden zweiten Donnerstag im Monat um 9.00 Uhr, ebenfalls in der Lambertikirche, aber anschließend zu Frühstück und Gespräch im Beelert-Heim.

Rund um ….und mittendrin

Von Zeit zu Zeit veranstalten Frauen der Gemeinde an anderen Orten Abende, die offen und unverbindlich sind. Stichworte, die damit in Verbindung stehen:

  • Frauen in der Altstadt,
  • verschiedene Orte in der Altstadt entdecken,
  • einen Impuls für mein Leben bekommen,
  • über Gott und meine Welt nachdenken,
  • neue Leute kennenlernen,
  • einen entspannten Abend genießen.

Auf unserer Liste anderer Orte stehen Besuche bei Menschen, die etwas mit Leidenschaft machen, die mit ihrer Tätigkeit einen besonderen Sinn verbinden. Wir lernen diese Tätigkeit kennen und kommen – angeregt dadurch- miteinander ins Gespräch über das, was den Teilnehmerinnen dazu in den Sinn kommt.

Am ersten Abend der Reihe „Rund um …und mittendrin“ waren wir bei einem Goldschmied. Angeregt durch sein Handwerk haben die Besucher und Besucherinnen dieses Abends Schmuckgeschichten ausgetauscht. Dazu gab es einen kleinen Impuls zum Thema Kostbarkeit. Das war ein sehr inspirierender Abend!

Der nächste Abend ist zur Zeit in Planung.
Bericht vom ersten Abend: