Bücherei wieder geöffnet!

 

Ab Sonntag, 17. 5. 2020 haben wir wieder regulär von 11:45 – 12:45 Uhr geöffnet!

Es gibt aber ein paar “kleine” Änderungen im Ablauf:

Eingang ist durch den Innenhof in den Pfarrsaal. Dort liegt die Kontaktliste aus, in die jede Besucherin und jeder Besucher sich eintragen muss. Auch die zurückgebrachten Medien werden hier gesammelt, da sie gesichert erst nach drei Tagen nicht mehr infektiös sind. Am Fenster zum Martinikirchhof kann man erste Auskünfte ohne Registrierung erhalten. Bitte setzten Sie aber dort – wie auch natürlich im gesamten Pfarrheim – eine Mund-Nasen-Maske auf.

Wenn Sie die Bücherei betreten möchten, dürfen mit Ihnen und unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern nur insgesamt sechs Personen im Raum sein, bei großem Andrang warten Sie bitte im Innenhof. Die Toiletten sind zugänglich, besonders zum hygienischen Händewaschen raten wir eindringlich.

Verlassen Sie die Bücherei über die Wendeltreppe und den Haupteingang.

 

An folgenden Sonntagen bis zu den Sommerferien haben wir geöffnet: 17. 5., 24. 5., 7. 6., 14. 6., 21. 6.

Außerdem “rollt” unsere Werktagsöffnung durch die Woche, damit mehr Leserinnen und Leser die Möglichkeit haben, die Bücherei zu besuchen:

19. 5., 27. 5., 4. 6., 12. 6., 20. 6., jeweils von 10 – 12 Uhr. Die Martinischule wird uns nicht im Klassenverband besuchen können. Alle Kinder sind herzlich zu den genannten Öffnungszeiten eingeladen, in die Bücherei zu kommen. Auch wenn der Leserausweis in der Klasse liegt, können wir über den Namen ausleihen!

 

Herzlich willkommen in der Bücherei!

Statistik 2019

Die Bücherei bedankt sich für 2916 Besucherinnen und Besucher im vergangenen Jahr! Die Martinischule und alle Familien am Sonntag (245 Benutzer) haben zusammen 5012 Medien ausgeliehen. Da wir “nur” 3222 Medien anbieten, haben wir eine Ausleihquote von 1,56!
(Damit haben wir die Werte von 2017 fast wieder erreicht, 2018 hatten wir mehr Besucher, aber weniger Ausleihen.) 

@Bücherei St. Martini

Die katholische öffentliche Bücherei St. Martini steht als öffentliche Einrichtung allen Menschen offen. Sie befindet sich im 1. Stock des Pfarrheims St. Martini, Martinikirchhof 13 und bietet über 3200 Medien. Bücher, Kinder-Hörspiele auf CD und Filme für Kinder und Erwachsene auf DVD.

Das Angebot der Bücher erstreckt sich von Bilderbüchern für die Kleinen über ein großes Erstleserangebot bis zu längeren Texten für erfahrene Leser*innen vom Grundschulalter bis zum 6. Schuljahr. Darunter sind viele Serien, die laufend fortgesetzt werden. Schwerpunkte sind neben Pferde- und Fußballbüchern Krimis und Fantasyreihen. Erwachsene finden eine kleine Sachbuch- und Ratgeberauswahl, viele aktuelle Krimis, Biografien und ausgewählte Belletristik.

In 2019 haben wir das Sortiment noch stärker verbreitert: zum einen haben wir unser Angebot anspruchsvoller und unterhaltsamer Filme für Erwachsene um viele aktuelle DVDs ergänzt. Neben den vielen Hörspielen auf CD (für Kinder) gibt es nun eine erste Auswahl an Tonie-Hörspielfiguren und TipToi-Medien. Auch eine Tonie-Box und den TipToi-Stift kann man ausleihen!

Auch ein paar Gesellschaftsspiele für mehrere Altersstufen sind nun ausleihbar

Öffnungszeiten:

dienstags: 10.00 – 11.30 Uhr

sonntags: 11.45 – 12.45 Uhr

In den Schulferien bleibt die Bücherei geschlossen.

Kontakt: Bücherei St. Martini – Martinikirchhof 13 – 48143 Münster

WebOPAC: https://webopac.bistum-muenster.de/martinims

E-Mail: buecherei-muenster-martini@bistum-muenster.de

Tel.: (02 51) 38 44 00 97 (Anrufbeantworter)

 

 

Zeitschriften in der Bücherei

Die Bücherei St. Martini hat folgende Zeitschriften in das Angebot aufgenommen: Ganz neu sind “Zeit Leo” für Kinder und “Molly makes” für Deko- und Bastelarbeiten, dazu weiterhin “test” (Stiftung Warentest, erscheint monatlich), “mare” (erscheint alle zwei Monate),  (erscheint viermal im Jahr), “Galore Interviews” (erscheint alle zwei Monate), “hygge” (erscheint alle zwei Monate), “mein schönes land” (erscheint alle zwei Monate). Da die Erscheinungsdatum variieren, haben wir alle paar Wochen mindestens eine neue Zeitschrift in der Ausleihe verfügbar. Die Ausleihdauer für Zeitschriften beträgt z. Zt. zwei Wochen, auch das neue Exemplar ist sofort nach Einarbeitung ausleihbar. (“natur erleben” wurde eingestellt)

Mitarbeiter*innen gesucht

Wir möchten gerne unsere Öffnungszeiten erhalten und möglichst ausweiten. Dazu suchen wir ehrenamtliche Helferinnen und Helfer (m/w/d), die unser Team verstärken möchten! Neben der Aufsicht während der Öffnungszeiten kann man in der Medienanschaffung und -einarbeitung, der Werbung (Schaufenstergestaltung uvm.) und der Planung von Veranstaltung in und mit der Bücherei sich beteiligen. Bitte wenden Sie sich an den Leiter Magnus Gerritsen (siehe unten). Das Mindestalter beträgt 14 Jahre. Die Dienste während der Ausleihe finden immer zu zweit statt, diese Dienste werden zweimal im Jahr auf den Teamtreffen verteilt. Herzlich willkommen!

Magnus Gerritsen

Magnus Gerritsen

Leitung der Bücherei St. Martini

E-Mail: gerritsen-m@bistum-muenster.de

Mobil: (01 76) 47 52 23 83