Wie im letzten Jahr feiern wir das Hochfest Fronleichnam am Donnerstag, 20. Juni gemeinsam mit der Domgemeinde und beginnen um 9.00 Uhr im Hohen Dom, dort wird Bischof Felix das Pontifikalamt feiern.

Die Prozession wird um ca. 9.50 Uhr am Dom beginnen. Sie nimmt dann den Weg über Domplatz (Bischofshaus, 1. Segensaltar), Pferdegasse, Aegidiistraße, Aegidiikirchplatz (2. Segensaltar), Königsstraße, Ludgerikirchplatz (3. Segensaltar), Ludgeristraße zum Prinzipalmarkt, wo am Stadtweinhaus der 4. Segensaltar steht. Danach begibt sich die Prozession über den Prinzipalmarkt unmittelbar zur Lambertikirche, wo sie mit Te Deum und Schlusssegen ihren Abschluss findet.

In diesem Jahr wird der Stationsgottesdienst am Altar an der Ludgerikirche besonders für Kinder gestaltet sein und wir laden alle Familien und Kinder sehr herzlich ein, an der Prozession teilzunehmen.

Im Anschluss an die Prozession gibt es auf dem Lambertikirchplatz noch leckere Speisen und Getränke. Alle sind herzlich eingeladen, sich dort zu stärken und ins Gespräch zu kommen.

Eine besondere Freude wäre es, wenn die Anwohner eine Möglichkeit sähen, den Prozessionsweg zu schmücken, damit der Glanz dieses Festes unterstrichen wird: durch eine Beflaggung der Häuser, vielleicht sogar durch ein Aufstellen von Grünpflanzen und Blumen am Straßenrand.