Ralf Junghöfer

Leiter der Chorgemeinschaft St. Martini

Ralf Junghöfer wurde 1964 in Lünen geboren. Nach dem Abitur studierte er Kirchenmusik an der Folkwang-Hochschule in Essen-Werden (Orgel bei Prof. Gerd Zacher). Abschluss des A-Examens. Im Anschluss daran absolvierte er dort ein Dirigierstudium mit dem Abschluss des Konzertexamens. 2014 machte er das zweite Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien und ist seitdem Musikpädagoge am Goethe-Gymnasium Ibbenbüren.

Seit 1992 leitet er die Chorgemeinschaft St. Martini/Münster. Von 1995 — 2011 war er Kantor und Chorleiter an St. Mauritius Ibbenbüren. Seit Oktober 2005 leitet Ralf Junghöfer den Laerer Madrigalchor.